Suchen
JSVP Basel-Stadt
Home

Willkommen bei der SVP Basel-Stadt

Aktuelles

Extrablatt Februar 2018: Zuwanderung begrenzen

Seit der Einführung der Personenfreizügigkeit mit der EU sind netto fast eine Million Menschen in unser Land eingewandert. So wird die 10-Millionen-Schweiz bald Realität, mit dramatischen Folgen für unsere Gesellschaft und unser Land. Grund dafür ist ein weltfremder Vertrag mit der EU hinsichtlich der Personenfreizügigkeit, welcher über 500 Millionen EU-Bürgern ein Recht auf Einwanderung in unser Land gibt. Die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger müssen dies jetzt korrigieren, bevor es zu spät ist und unser Wohlstand leidet.

Mit der Einführung der vollen Personenfreizügigkeit im Jahr 2007 ist die Einwanderung in die Schweiz komplett aus dem Ruder gelaufen. Sie entwickelt sich schon lange nicht mehr im Interesse der bereits hier lebenden Schweizer und Ausländer. Mit der Volksinitiative für eine massvolle Zuwanderung will die SVP die Zuwanderung deshalb wieder auf ein vernünftiges Mass begrenzen. 

>> Extrablatt Kanton Basel-Stadt

 

Schlussrede von Grossratspräsident Joël Thüring

Joël Thüring, noch bis Ende Januar Ratspräsident, hat am 17. Januar 2018 seine letzte Grossratssitzung geleitet. In seiner Schlussrede ruft er unter anderem die beiden Basel dazu auf, stärker aufeinander zuzugehen.

Sie finden die Rede hier:
Schlussrede Ratspräsident Joël Thüring (Es gilt das gesprochene Wort)

Probleme der masslosen Zuwanderung endlich lösen

Wir wollen keine 10 Millionen Schweiz mit fehlenden Arbeitsplätzen insbesondere für Leute über 50, mit nicht zahlbaren Mieten, mit verstopften Zügen und Autobahnen, mit überfüllten Schulen, mit Migranten, die unsere Kultur völlig verändern oder mit Sozialwerken, die nur mit laufenden Steuererhöhungen bezahlt werden können. Mit der Volksinitiative „Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative)“ wollen wir das korrigieren.

>> Zur Webseite

18. Nationaler SVP-Jasscup
mit Bundesrat Ueli Maurer und SVP-National- und Ständeräten

Samstag, 17. Februar 2018
09.45 Uhr bis 16.00 Uhr
Turmatthalle, Stans NW

mit Bundesrat Ueli Maurer und vielen SVP-National- und Ständeräten.

1. SVP-Hock 2018 der SVP Basel-Stadt und SVP Frauen Basel-Stadt

Dienstag, 27. Februar 2018 um 18.00 Uhr
Enothek, Grenzacherstrasse 60, 4058 Basel

Uns erwartet an diesem Hock zudem ein spannender Vortrag von Peter Sumsander, SVP-Mitglied Baselland zu folgendem Thema:

 „Islamistischer Terror“

Peter Sumsander, pensionierter Polizeioffizier, informiert über die Hintergründe islamistischer Terrorakte, die nicht nur Europa, sondern auch weite Teile der Welt überziehen. Die Folgen sind weitreichend und prägen unser Verhalten, sei es bei der Ferienplanung, dem Besuch von Grossanlässen und vielem mehr. Im zweiten Teil des Vortrags gibt Peter Sumsander hilfreiche Informationen, wie sich Betroffene im Falle eines Anschlags verhalten sollen. Im Anschluss des Vortrages haben Sie zudem die Möglichkeit, Ihre Fragen stellen. 

 

 

Terminkalender 2018

Merken Sie sich die Termine der SVP Basel-Stadt für dieses Jahr vor.

Terminkalender_2018.pdf

Medienmitteilungen


Newsletter
 
Quick-Links